Marburger Kinderchor

Einmal pro Woche wird es im Martin-Luther-Haus besonders lebendig, wenn sich die jungen Sängerinnen und Sänger zum Singen treffen.

Dabei steht die „klassische Chormusik“ im Vordergrund. Jedes Jahr singt der Marburger Kinderchor beim Weihnachtsoratorium in der Elisabethkirche mit. Auch bei der Nacht der Chöre und bei eigenen Konzerten ist er zu hören. Neben dem Sammeln wertvoller Gesangserfahrung und der musikalischen Früherziehung kommt bei den Kleinen natürlich auch der Spaß am Singen nicht zu kurz.

Proben während der Schulzeit  im Martin-Luther-Haus, Johannes-Müller-Str. 1

  • Freitags ab 16.00 Uhr: "Die Kleinen" Hier starten die jüngsten im Alter von 5 Jahren bis einschl. 1. Klasse. Die Freude an Musik und Bewegung sowie das Kennenlernen der eigenen Stimme stehen hier im Vordergrund.
     
  • Donnerstags ab 16.00 Uhr: "Die Großen" In dieser Gruppe beginnen die Kinder, wenn Sie einen guten Umgang mit Ihrer Stimme gelernt haben, frühestens ab der zweiten Klasse. Um in dieser Gruppe mitzusingen müssen die Kinder in der Lage sein, Töne sauber nachzusingen. Highlight ist das Mitsingen beim Weihnachtsoratorium am zweiten Adventswochenende in der Elisabethkirche

Neue Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen.

Der Marburger Kinderchor ist eine übergemeindliche Einrichtung des Kirchenkreises Marburg.

Informationen gibt es bei BZK Nils Kuppe, Tel.: 06421/5907639 oder unter nils.kuppe@ekkw.de  

Bezirkskantor Nils Kuppe
Johannes-Müller-Str. 1
35037 Marburg
Tel. 06421-5907639