Orgel-Entdecker-Tag in Marburg

Manual der Klais-Orgel in der Elisabethkirche. Foto: Christian Lademann

Klais-Orgel in der Elisabethkirche. Foto: Christian Lademann

Am 8. September (Tag des offenen Denkmals) stehen unter dem Motto "O - Orgel" die Türen von Marburgs Kirchen zum Entdecken ihrer Orgeln offen. Beteiligt sind sie Lutherische Pfarrkirche, die Universitätskirche und die Elisabethkirche.

"O" - Orgel
Ein Tag um die Orgel zu entdecken

Am Tag des offenen Denkmals, Sonntag, 8. September, werden in der ganzen Landeskirche von Kurhessen-Waldeck nicht nur viele Kirchentüren offen sein, sondern es werden auch die vielen kleinen Tore und Pforten geöffnet, die auf die Emporen zu den Orgeln führen. Eine Fülle von Veranstaltungen wird es an diesem Tag rund um die Orgel geben. In den Marburger Innenstadtkirchen werden wir morgens um 10 Uhr mit einem Gottesdienst in der Lutherischen Pfarrkirche beginnen. In diesem Gottesdienst wird mit den Klängen der Orgel experimentiert werden, und die Gemeinde wird sich selbst in eine Orgel "verwandeln".

Für Familien beginnt um 14 Uhr ein Spaziergang in der Lutherischen Pfarrkirche, der uns zunächst zur Universitätskirche und dann zur Elisabethkirche führen wird. Unterwegs werden wir lernen, wie eine Orgel funktioniert. Dabei begegnen wir Pippi Langstrumpf und "Peter und der Wolf", es wird etwas zu basteln oder malen geben, und eine kleine Verpflegung werden wir auch bekommen.

Um 18 Uhr Beschließen wir den Tag mit einem musikalischen Gottesdienst in der Elisabethkirche. Hier wird Musik auf vier Orgeln gespielt - nacheinander, gleichzeitig, zwei-, vier- und sechshändig. So hat es in der Elisabethkirche noch nicht geklungen!

Mit Ihnen an diesem Tag unterwegs werden Ka Young Lee, Organistin an der Lutherischen Pfarrkirche, Gerold Vorrath, Organist an der Universitätskirche, Landeskirchenmusikdirektor Uwe Maibaum und Bezirkskantor Nils Kuppe, Organist an der Elisabethkirche, sein.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

 

Weitere Veranstaltungen am Tag des offenen Denkmals in der Elisabethkirche Marburg:

Kirchen-, Dachstuhl-, Kinder- und Sonderführungen in der Elisabethkirche stehen ab 10 Uhr ebenfalls auf dem Programm zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 8. September 2019.