KV-Kandidatin Anne M. Kuppe

Anne M. Kuppe

KV-Kandidatin Anne M. Kuppe stellt sich vor:

36 Jahre, verheiratet, drei Kinder, Zahnmedizinerin.
Seit 2003 lebe ich in Marburg und wohne mit meiner Familie in der Ketzerbach.
Aufgewachsen in einem Pfarrhaus, fühle ich mich schon seit meiner Kindheit mit der Kirche verbunden. Seit zwölf Jahren bin ich Mitglied des Kirchenvorstandes und habe mich in dieser Zeit in verschiedenen Bereichen engagiert.
Für mich ist die Elisabethkirche ein Ort, an dem Menschen Gastfreundschaft erfahren und ein geistliches Zuhause finden.
Kirchenmusik gehört unbedingt zum Gemeindeleben. Als Sängerin in der Kantorei erlebe ich, wie wichtig neben der Musik die Gemeinschaft ist.
Ich möchte weiter daran mitwirken, dass auch in Zukunft in unserer Elisabethkirchengemeinde trotz angezeigter Sparzwänge eine gute Arbeit  geleistet werden kann.
Außerdem liegt mir das „Michelchen“ sehr am Herzen. Kinder und Erwachsene sollen im Michelchengottesdienst auf eine besondere Art geistliche Impulse finden.