Abendgebet zum Pilgertreffen mit Liedern aus Taizé

Am Samstag, dem 27. April um 18 Uhr feiern wir ein Abendgebet zum Pilgertreffen mit Liedern aus Taizé.

Anlässlich der Mitgliederversammlung des Elisabethpfad e.V. und des Pilgersaisoneröffnungsgottesdienstes am Sonntag feiern wir am Samstagabend um 18 Uhr im Hohen Chor der Elisabethkirche ein Abendgebet mit Liedern aus Taizé. Eingeladen sind nicht nur die Mitglieder des Elisabethpfades oder Pilger auf den Elisabethpfaden sondern alle Interessierten aus der Gemeinde oder darüber hinaus.

Das Abendgebet ist ganz auf die Stille und das Gebet ausgerichtet. Es dauert etwa 30 Minuten.

Die meditativen Gesänge aus Taizé sind im Grunde auch gesungene Gebete. Dabei kann Jede / Jeder mitmachen. Es gibt ein Liedblatt mit den Gesängen und Gebeten. Das ermöglicht die Beteiligung aller.