Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag: live und zum Nacherleben

Der Himmel kommt auf die Erde. Dieser Vision folgten die Bauleute der Gotik. Foto Bernhard Dietrich

Wir feiern am 22. November um 10 Uhr den Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag in der Elisabethkirche. Der Live-Stream startet ca. 9:50 Uhr. Nach dem Live-Stream können Sie ihn hier auch später nachfeiern oder Nachlesen.

Marburg. Am Sonntag, dem 22. November um 10 Uhr,  feiern wir den Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag, der für viele Menschen auch der Totensonntag ist. Es ist der letzte Sonntag des Kirchenjahres.

Pfr. Ralf Hartmann hält den Gottesdienst. Der Predigttext steht in Offenbarung 21,1-7. Dort wird vom Seher die Vision davon entfaltet, wie der Himmel auf die Erde kommt und alles Leid und Geschrei ein Ende nimmt, weil Gott selbst die Tränen von den Augen der Menschen wischen wird, um sie zu trösten und zu heilen in ihrem Leid durch seine lebensspendende Gegenwart.

Und nun laden wir Sie ein, sich ein ruhiges Plätzchen für diesen Gottesdienst zu suchen. Vielleich zünden Sie sich eine Kerze an in dem Bewusstsein, dass Sie im Gebet und im Hören mit den Gottesdienstfeiernden in der Elisabethkirche verbunden sind. Es ist der gleiche Gottesdienst in der Elisabethkirche und hier digital auf der Webseite.

Und nun können Sie ab etwa 9.50 Uhr auf den Abspielknopf drücken und dem Klang unserer Glocken in den Gottesdienst zu folgen.

Der Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag als Livestream Gottesdienst hier ist unser zweiter Versuch.

Nichts ist perfekt. Wir üben für die kommenden Herausforderungen. Deshalb sind wir um so mehr angewiesen auf Feedback, das sie uns hier unten über die Kommentarfunktion zukommen lassen können.

 

Zum Download des Text- und Liedblattes klicken Sie bitte HIER oder links auf das kleine Vorschaubild.

 


An dem Live-Gottesdienst wirkten mit:
- Pfr. Ralf Hartmann (Liturgie und Predigt)
- Inge Reifenberg (Lektorin)
- Nils Kuppe uns Alissa Simon (Musik)
- Carsten Wackernagel und Nils Hahmann-Düringer (Bild und Ton)

Fragen und Komentare zum Meditativen Gottesdienst

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Datenschutzerklärung ist erforderlich!

Please accept

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert