Christvesper um 18 Uhr aus der Elisabethkirche live und online zum mitfeiern

Elisabethkirche im Weihnachtsglanz der Menschwerdung Gottes. Fotos und Montage: Bernhard Dietrich

Wir feiern am 24. Dezember um 18 Uhr eine Christvesper für Erwachsene in der Elisabethkirche. Sie wird mit beschränkter Teilnehmerzahl und unter Coronabedingugnen gefeiert. Gleichzeitig kann man den Gottesdienst per Video mitfeiern, das am Dienstag in der Kirche aufgezeichnet wurde.

Marburg. Für Heiligen Abend um 18 Uhr hat Pfr. Bernhard Dietrich eine Christvesper vorbereitet, die sich an Erwachsene wendet. Mit Liedern unterbrochen werden die Verheißungen zu Geöhr gebracht und die Weihnachtsgeschichte aus Lukas 2 erzählt.

Die Predigt versucht die bleibende Bedeutung der Erzählung zu ergründen und ihr theologisches Potential ausfindig zu machen, sodass die Zeitenwende erfasst werden kann und uns in der heutigen Krisenlage ansprechen und auf einen Weg in die Zukunft führen kann, mit neugeborener Hoffnung, neugeborenem Vertrauen und neugeborener Liebe

Für alle die aus welchen Gründen auch immer nicht wie sonst am Gottesdienst in der Elisabethkirche teilnehmen können, bieten hier den gleichen zuvor aufgenommen Gottesdienst aus der Elisabethkirche als Video an.

Nehmen Sie sich Zeit, zünden Sie ein Kerze an und versuchen alles eventuell Störende auszublenden und dann feiern Sie - verbunden mit der in der Elisabethkirche feiernden Gemeinde - die Christvesper aus der Elisabethkirche auf ihren Tablets und Bildschirmen.

Die aufgezeichnete Christvesper aus der Elisabethkirche startet um ca. 17.30 Uhr.

Christvesper für Erwachsene aus der Elisabethkirche nachhören und nachsehen

Wir freuen uns auf Feedback, das sie uns hier unten über die Kommentarfunktion zukommen lassen können.

 


An dem Gottesdienst und der Aufnahme wirken mit:
- Liturgie und Predigt: Pfarrer Bernhard Dietrich
- Posaunenchor der Elisabethkirche unter der Leitung von Leo Gatzke
- Orgel: Nils Kuppe
- Gesang: Anne Kuppe und N.N.
- Bild-, Tonaufnahmen und Schnitt: Christian Lademann und Nils Hahmann-Düringer
 

Fragen und Komentare zur Christvesper um 18 Uhr

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Datenschutzerklärung ist erforderlich!

Please accept

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert