Der Newsletter der Elisabethkirchengemeinde

Liebe Gemeinde, liebe Freunde der Elisabethkirche, liebe Mitarbeiter*innen

In diesen schwierigen Zeiten haben viele das Bedürfnis einander näher zu kommen, voneinander zu hören, Ermutigung und Stärkung zu erfahren. Der Kirchenvorstand der Gemeinde zusammen mit den Pfarrer*innen hat darum beschlossen, Ihnen in regelmäßigen Abständen Nachrichten und Informationen aus der Gemeinde zukommen zu lassen, aber vor allem auch Begleitung und Ermutigung zu erschließen.

Dafür wurde ein Newsletter aus der Elisabethkirchengemeinde ins Leben gerufen. Sie können sich hier mit dem Anmeldeformular dazu anmelden. Natürlich ist es leicht, sich auch wieder abzumelden, wenn Sie ihn nicht mehr empfangen möchten. Probieren Sie es einfach aus und geben uns gerne per E-Mail: newsletter@elisabethkirche.de oder per Telefon eine Rückmeldung dazu.

Mit herzlichen Segenswünschen

Ihr Pfr. Bernhard Dietrich

Anmeldung zum Newsletter

Ausgaben des Ermutigungsbriefes (Newsletter) der Elisabethkirchengemeinde

Hier finden Sie in der Reihenfolge ihres Erscheinens die Ermutigungsbriefe der Elisabethkirchengemeinde aus den vergangenen Wochen als PDF-Dateien:

  • Ermutigungsbrief vom 1. Juli 2020 zum Aufrufen als Pdf-Datei
    • Betrachtung zu Psalm 103. Von Pfrin. Dr. Anna Karena Müller
    • Möglichkeit den Gottesdienst vom letzten Sonntag nach zu hören.
    • Führungen gehen weiter
    • Predigtext und Einladung zu Gottesdiensten unter Coronabedingungen und zum Online-Mitfeiern
    • Digitale Gottesdienste und dieser Ermutigungs-Newsletter in den Sommerferien
    • Abschied von der Elisabethkirche - Pfrin. Dr. Anna Karena Müller erzählt, wohin ihr Weg sie führt
    • Neue Konfirmanden starten nach den Sommerferien.
  • Ermutigungsbrief vom 24. Juni 2020 zum Aufrufen als Pdf-Datei
    • Betrachtung zum Lied: Geh aus mein Herz. Von Pfrin. Anna Scholz
    • Möglichkeit den Gottesdienst vom letzten Sunntag nach zu hören.
    • Führungen, die anstehen
    • Vom Charakter des Gottesdienstes am 28. Juni
    • Die digitalen Gottesdienste machen Sommerferien
    • Was wird aus der Pilgerkirche in diesem Jahr
    • Wie können wir die Konfirmaion feiern am 27. September
       
  • Ermutigungsbrief vom 17. Juni 2020 zum Aufrufen als Pdf-Datei
    • Betrachtung zum Mutig-werden durchs Verschenken. Von Pfr. i. R. Klaus Schäfer
    • Information zu den Kirchenführungen
    • Kirchenmusik - Bericht über die erste "Corona-Probe" auf dem Kirchengelände. Von Pfr. i.R. Hartmut Wild
    • Gottesdienst zum 2. Sonntag nach Trinitatis in dreierlei Gestalt: live unter Coronabedingungen, in Papierform zum Mitnehmen und Verteilen, digital zum Mithören und Feiern über die Webseite
    • Bildbetrachtung -> Detail aus dem Triumpfbogen: Bernhard Dietrich
       
  • Ermutigungsbrief vom 10. Juni 2020 zum Aufrufen als Pdf-Datei
    • Betrachtung der Wirkung von Pfingsten in der Elisabethkirche. Kirchenführerin und Kirchenvorsteherin Ruth Knüppel
    • Information zu den beginnenden Kirchenführungen
    • Kirchenmusik beginnt vorsichtig mit Open Air Proben auf dem Kirchengelände
    • Gottesdienst zum 1. Sonntag nach Trinitatisin dreierlei Gestalt: live unter Coronabedingungen, in Papierform zum Mitnehmen und Verteilen, digital zum Mithören und Feiern über die Webseite
    • Bildbetrachtung zur Heiligen Dreieinigkeit: Bernhard Dietrich
  • Ermutigungsbrief vom 03. Juni 2020 zum Aufrufen als Pdf-Datei
    • Meditation zum Brot für jeden Tag von Pfrin Dr. Anna Karena Müller
    • Führungen beginnen vorsichtig
    • Pfingsten wirkt nach ...
    • Trinitatisgottesdienst in dreierlei Gestalt: live unter Coronabedingungen, in Papierform zum Mitnehmen und Verteilen, digital zum Mithören und Feiern über die Webseite
    • Bildbetrachtung zum Heiligen Geist
  • Ermutigungsbrief vom 27. Mai 2020 zum Aufrufen als Pdf-Datei
    • Aus dem Inhalt:
    • Meditation zu Pfingsten in Coronazeiten
      von Propst Helmut Wöllenstein
    • Elisabethbrief erschienen
    • Pfingstgottesdienst in der Elisabethkirche und als
      Gottesdienst in Papierform und als
      Audiovisueller Gottesdienst zum Mitfeiern auf der Webseite

       
  • Ermutigungsbrief vom 20. Mai zum Aufrufen als Pdf-Datei
    • Dem Himmel auf der Spur ... Eine Betrachtung von
      Pfr. Bernhard Dietrich
    • Elisabethbrief erschienen. Digital erhältlich.
    • Gottesdienste mit Maske und ohne Singen
    • Einladung zu Audiovisuellen Gottesdiensformaten zu Himmelfahrt und Exaudi

       
  • Ermutigungsbrief vom 13. Mai zum Aufrufen als Pdf-Datei
    • Das Gebet trägt durch ... Eine Betrachtung von
      Kirchenältester Christa Hauptmeier
    • Erste Erfahrungen mit Gottesdiensten unter Coronabedingungen.
    • Einladung zu Audiovisuellen Gottesdiensformaten zu Rogate
    • Bildbetrachtung: Licht vom Osten ... Von Pfr. Bernhard Dietrich
  • Ermutigungsbrief vom 1. Mai zum Aufrufen als Pdf-Datei
    • Geistlicher Impuls in Coronatagen
      von Kirchenvorsteherin und Psychotherapeutin Marie-Luise Brinkmann
    • Vorsichtiger Beginn: Die ersten beiden Gottesdienste
      in der Elisabethkirche unter Coronabedingungen
    • Digitale Gottesdienste bleiben ...
    • Bildbetrachtung: Die Emmausjünger auf dem Osterleuchter von Johannes Kirsch. Von Pfr. Bernhard Dietrich
  • Ermutigungsbrief vom 9. April zum Aufrufen als Pdf-Datei
    • Ostergruß: Mit der Auslegung eines Gedichtes von Manfred Haustein durch Pfr. Achim Ludwig
    • Konkrete Hilfe ...
    • Einladung zu digitalen Gottesdiensten zu Karfreitag, der Osternacht und zu Ostern
    • Bildbetrachtung: Das Auferstehungsmedaillon auf der Rückseite des Schreines. Von Pfr. Bernhard Dietrich
       
  • Ermutigungsbrief vom 1. April zum Aufrufen als Pdf-Datei
    • Die Coronabeschränkungen und der Versuch einer Antwort für unser eingeschränktes Gemeinde- und Gottesdienstleben
    • Soziale Distanz als Möglichkeit christlicher Nächstenliebe
    • Einrichtung  von digitalen Gottesdiensten als Audio oder Videoaufnahme und in Papierform zum Mitnehmen oder Verteilen
    • Bildbetrachtung: Das Barlachkreuz, der leidende Christus als Begleiter in schweren Tagen. Von Pfr. Dietrich

 

 


Abmelden vom Newsletter der Elisabethkirchengemeinde

Liebe Leserin, lieber Leser des Newsletters,

wenn Sie sich aus welchen Gründen auch immer von unserem Newsletter abmelden wollen, dann können Sie das bequem am Ende jedes empfangenen Newsletters tun. Dort ist als letzte Zeile des Impressums ein Abmeldelink vorbereitet.

Genau so bequem können Sie es aber auch hier im folgenden kleinen Formular erledigt. Wir bedauern Ihren Schritt, weil uns daran liegt mit Ihnen in Kontakt zu sein. Darum, genauso leicht ist eine Wiederanmeldung hier auf der Seite weiter oben möglich.

Bleiben Sie behütet und gesegnet

Ihr. Pfr. Bernhard Dietrich

 

Link zum Abbestellen