Regelmäßige Führungen finden wieder statt - aktuell bis zu 15 Personen

Mit einer Führung am Dienstag, 8.6.2021, um 15 Uhr und mit Kirchenführerin Ruth Knüppel starten wieder die regulären Kirchenführungen - dienstags, freitags, samstags und sonntags, jeweils 15 Uhr. (Foto: Lademann)

Mittwochs, freitags, samstags und sonntags finden ab sofort, aber mit begrenzter Teilnehmerzahl wieder die regelmäßigen Kirchenführungen statt. Bitte beachten Sie die im Folgenden angegebenen Hinweise.

Es gibt wieder regelmäßige Führungen in der Elisabethkirche, zu denen wir herzlich einladen.

Wöchentlich am Mittwoch, Freitag und Sonntag um 15 Uhr, sowie am Samstag um 15:30 Uhr empfangen die Kirchenführer kleine Gruppen von bis 15 Personen (aktualisisert: 21.7.).

Auch individuelle Führungen für Gruppen bis zu dieser Größe sind von nun an wieder möglich.

Außerdem wird es ab Samstag den 19. Juni wieder Dachstuhlführungen geben. Ebenfalls mit maximal 15 Personen (aktualisisert: 21.7.).
Von dann ab wird wieder regelmäßig am 2. und 3. Samstag im Monat jeweils um 11 Uhr eine Dachstuhlführung stattfinden.

Ab dem 29.08.finden auch wieder immer am letzten Sonntag im Monat, um 12 Uhr, Kinderführungen statt.

Hinweis: Bei einer Inzidenz zwischen 50 und 100 werden nur Teilnehmer mit aktuellem Corona-Test zugelassen. Bei einer Inzidenz unter 50 entfällt diese Sicherheitsmaßnahme. Es gelten die üblichen Corona-Schutzmaßnahmen.

Die wegen des Lockdowns ausgefallenen Sonderführungen werden im zweiten Halbjahr angeboten.