Eiserne Konfirmation in der Elisabethkirche gefeiert

Eiserne Konfirmation in der Elisabethkirche: Die Jubilarinnen und Jubilare. (Foto: Christian Lademann)

Eiserne Konfirmation in der Elisabethkirche: Erneuerung des Konfirmationssegen. (Foto: Christian Lademann)

36 Jubilarinnen und Jubilare feierten am Sonntag, 6.9., in der Elisabethkirche Marburg ihre eiserne Konfirmation mit Erneuerung des Konfirmationssegens.

Am Sonntag, den 6. September, fand in der Elisabethkirche ein besonderes Ereignis statt. 36 Konfirmandinnen und Konfirmanden, deren Konfirmation im Jahr 1955 stattgefunden hatte, versammelten sich zum eisernen Konfirmationsjubiläum. Wegen der Coronaschutzmaßnahmen konnte das Jubiläum nicht im öffentlichen Gottesdienst begangen werden, weil die Teilnehmerzahl ansonsten die Platzkapazitäten überschritten hätte. So wurde der Festgottesdienst um 11.15 Uhr im Anschluss an den Hauptgottesdienst gefeiert. Auf diese Weise war es für die Jubilarinnen und Jubilare möglich, Angehörige mitzubringen.

"Der Herr ist mein Hirte, wir wird nichts mangeln (Ps23,1)" war das Motto des Gottesdienstes. Pfarrerin Anna Scholz erinnerte an die vergangene 65 Jahre und sprach den Jubilarinnen und Jubilaren Mut und Zuversicht zu:

"Alle, die heute hier sind, haben ihre eigene Geschichte. Geschichten mit Freude und Liebe, aber auch mit dunklen und schweren Seiten. Erinnert Euch daran und erzählt anderen davon. Jede Geschichte ist wichtig. Und sie alle sind aufbewahrt bei Gott, auch die von denen, die heute nicht mehr dabei sein können", sagte sie.


Im Zentrum der Feier stand die Erneuerung des Konfirmationssegens. Constantin Scholl begleitete den Gottesdienst an der Orgel mit Unterstützung einer Gesangssolistin. Trotz der Coronabeschränkungen war es für alle ein festliches Erlebnis, an das sich viele noch lange erinnern werden.

Eingesegnet wurden:

Hanne-Lore Bingel
Waltraut Birkholz
Maria Brandl
Helga Drusel
Christel Emmerich
Helga Gerhardt
Karl-Heinz-Gimbel
Ingrid Grendiger
Waltraut Horch
Ingeborg Koch
Ursula Kuhl
Prof. Dr. Rainer Lachmann
Emilie Lösch
Rudolf Möse
Irmela Freifrau von der Recke
Gisela Sauer
Günter Sontowski
Gisela Warnecke
Ursula Wiese
Erika Schulz
Werner Boeck
Inge Wittich
Waltraud Langenkamp
Friedericke Lotz
Maria Helling
Ursula Ohrmann
Friedgard Peuker
Marianne Voigt
Karin Feußner
Imgard Lauer
Doris Preis
Heinz-Otto Brauer
Ludwig Dreher
Walter Pfalz
Ulrich Tatje
Walter Bernsdorff

Im Anschluss an den Gottesdienst versammelten sich die Konfirmandinnen und Konfirmanden unter Einhaltung der Abstandsregelungen am Rosenstock für ein Erinnerungsfoto.

Eiserne Konfirmation in der Elisabethkirche: Einzug der Jubilare. (Foto: Christian Lademann)

Eiserne Konfirmation in der Elisabethkirche: Einzug der Jubilare. (Foto: Christian Lademann)

Eiserne Konfirmation in der Elisabethkirche: Einzug der Jubilare. (Foto: Christian Lademann)

Eiserne Konfirmation in der Elisabethkirche (Foto: Christian Lademann)

Eiserne Konfirmation in der Elisabethkirche: Pfarrerin Anna Scholz hält die Ansprache. (Foto: Christian Lademann)

Eiserne Konfirmation in der Elisabethkirche: Erneuerung des Konfirmationssegen. (Foto: Christian Lademann)

Eiserne Konfirmation in der Elisabethkirche: Erneuerung des Konfirmationssegen. (Foto: Christian Lademann)

Eiserne Konfirmation in der Elisabethkirche: Gruppenfoto (Foto: Christian Lademann)

Eiserne Konfirmation in der Elisabethkirche: So wie Frau Emilie Lösch haben alle Jubilare eine Erinnerungsurkunde erhalten. (Foto: Christian Lademann)