Christlicher Glaube in unruhigen Zeiten - Gemeindenachmittag mit Vortrag von Vikar Andreas Reichwein: „Geistliche Aufbrüche im 16. Jahrhundert als Ispiration für heute - Martin Luther und Ignatius von Loyola im Vergleich“

Am 23. Februar findet um 15.30 Uhr mit dem Thema: „Geistliche Aufbrüche im 16. Jahrhundert als Ispiration für heute - Martin Luther und Ignatius von Loyola im Vergleich“ der Gemeindenachmittag mit Vortrag und Gespräch in der Ortenbergkapelle statt. Vikar Andreas Reichwein hält den Vortrag.

Ortenberg. Auf Anregung zweier Gemeindeglieder laden wir zu einer Reihe von Gemeindenachmittagen und -abenden ein, durch die wir am Ortenberg in beunruhigenden Zeiten gemeinsam nach den Wurzeln fragen wollen, aus denen wir neuen Mut und Vertrauen für die Herausforderungen der Zukunft gewinnen können.

In den Wintermonaten nachmittags und in den Sommermonaten am frühen Abend um 19 Uhr treffen wir uns einmal im Monat in der Ortenbergkapelle, beschäftigen uns intensiv mit einem Thema und kommen bei Kaffee, Tee und Keksen in einen anregenden Austausch, der uns zusammenbringt und stärkt.

Am 23. Februar 15.30 Uhr treffen wir uns wieder zu einem Gemeindenachmittag in der Ortenbergkapelle unter dem Thema:

„Geistliche Aufbrüche im 16. Jahrhundert als Ispiration für heute - Martin Luther und Ignatius von Loyola im Vergleich“

Vikar Andreas Reichwein wird den Vortrag halten und zu Austausch und Gespräch bereit stehen.

Bei Kaffee & Kuchen wird auch dem Leib und dem geselligen Beisammensein Rechnung getragen.

Herzliche Einladung in die Ortenbergkapelle, in der Schützenstraße 39, am 23. Februar 2018 um 15.30 Uhr.